Facebook

Login Mitglieder

Wichtige Termine

Trainersitzung Junioren
Mi. 26. Februar 2020
Ort folgt

HV Aktive

Termin & Ort folgt

HV Junioren
Termin & Ort folgt

10 Jahre UH Zulgtal Eagles
Sa. 30. Mai 2020
Hot Shot Arena Oberlangenegg

Vereinstag / Sponsorenlauf
So. 16. August 2020
OSZ Unterlangenegg

Trainingslager Junioren
Fr. 28. August bis So. 30. August 2020
OSZ Unterlangenegg / Hasenäscht Heimenschwand

Trainingslager Aktive / U18 / U21
Fr. 4. September bis So. 6. September 2020
Raiffeisen Arena Schönbühl

Schwarzenegg Märit
Do. 1. Oktober 2020

Märit After Party
Sa. 3. Oktober 2020

Wer ist online?

Aktuell sind 76 Gäste und keine Mitglieder online

Damen 1. Liga UH Zulgtal Eagles vs. Skorpion Emmenthal Zollbrück 03.11.2019

Das Spiel sah auf dem Papier vielversprechend aus. Es war der Spitzenkampf zwischen zwei ambitionierten Teams. Ein Trainingsspiel im Sommer konnte klar mit einem 6:1 für die Skorps entschieden werden.

Hoch motiviert, das Resultat auf die andere Seite zu drehen starteten die Eagels gut in die Partie. Man munkelt, die Eine oder Andere Spielerin könnte etwas Nervosität verspürt haben doch auf dem Spielfeld liess man sich das nicht anmerken. So war es bereits in der 3. Spielminute Melina Kipfer, die von der Mittellinie abdrückte und prompt das erste Tor erzielte. Das Tor war enorm wichtig, es gab dem ganzem Team Sicherheit und bestätigte unser Gefühl, dass an diesem Tag definitiv ein Sieg drin lag. In der 8. Spielminute beglückte unsere Nummer 72, Angela Schäfer,die Eagles mit dem zweiten Treffer dieser Partie. Auch die Skorps erkämpften sich immer wieder Chancen. Trotzdem war es in der 15. Minute erneut die Nummer 72 die sich über das ganze Spielfeld dribbelte, am anderen Ende aufs Tor zielte und der Ball vielleicht sogar etwas unglücklich hineinrollte. So betrug der Pausenstand 3:0 für die Adler.

Weiterlesen ...

Damen 1. Liga UH Zulgtal Eagles vs. Skorpion Emmenthal Zollbrück 03.11.2019

Das Spiel sah auf dem Papier vielversprechend aus. Es war der Spitzenkampf zwischen zwei ambitionierten Teams. Ein Trainingsspiel im Sommer konnte klar mit einem 6:1 für die Skorps entschieden werden.

Hoch motiviert, das Resultat auf die andere Seite zu drehen starteten die Eagels gut in die Partie. Man munkelt, die Eine oder Andere Spielerin könnte etwas Nervosität verspürt haben doch auf dem Spielfeld liess man sich das nicht anmerken. So war es bereits in der 3. Spielminute Melina Kipfer, die von der Mittellinie abdrückte und prompt das erste Tor erzielte. Das Tor war enorm wichtig, es gab dem ganzem Team Sicherheit und bestätigte unser Gefühl, dass an diesem Tag definitiv ein Sieg drin lag. In der 8. Spielminute beglückte unsere Nummer 72, Angela Schäfer,die Eagles mit dem zweiten Treffer dieser Partie. Auch die Skorps erkämpften sich immer wieder Chancen. Trotzdem war es in der 15. Minute erneut die Nummer 72 die sich über das ganze Spielfeld dribbelte, am anderen Ende aufs Tor zielte und der Ball vielleicht sogar etwas unglücklich hineinrollte. So betrug der Pausenstand 3:0 für die Adler.

Weiterlesen ...

UH Zulgtal Eagles vs. Floorball Obwalden - Damen 1. Liga

Zulgtal - Floorball Obwalden 12-1, 27.10.2019

Nach der kurzen Natipause hiess unser nächster Gegner Floorball Obwalden. Dieser Gegner war uns unbekannt und so waren wir sehr gespannt, was uns erwartete. Das Ziel war natürlich an die guten Leistungen von den ersten drei Spielen anzuknüpfen.

Dies klappte auch. Bereits in der 2 Minute traf Fabienne Fankhauser zum 1- 0. Wir spielten unser Spiel schön weiter und Fabienne Fankhauser und Lisa Bieri traffen zum 2-0 und 3 -0. Danach ging es etwa im 2min. Takt weiter mit den Toren von Karin Bühler und Lisa Bieri. Nach dem 5:0 nahm Obwalden ein Timeout. Dies bewirkte allerdings nicht viel. Im Gegenteil, Marianne Schneider traf kurz vor Drittelsende noch zum 6:0.

Weiterlesen ...

UH Zulgtal Eagles vs Floorball Gruyères Avry

In der 6. Meisterschaftsrunde stand für die Eagles der Gegner aus Avry an. Die bisher ungeschlagenen Eagles, empfingen das bisher punktelose Schlusslicht der Tabelle zuhause in Seftigen.

1. Drittel

Das 1. Drittel begann nicht ganz erwartet. Es wurde zuerst aus der Sicht der Eagles sehr passiv gespielt und man liess dem Gegner viele offene Räume. Doch die konterstarken Eagles konnten dann doch schon früh das 1:0 erzielen durch T. Kropf. Doch das Tor schreckte den Gegner nicht gross zurück. Sie liessen nicht nah und machten ziemlich Druck. Dies öffnete aber wiederum für die Eagles Räume welche sie ausnutzten konnten und so T.Kropf zum zweiten Mal einschieben konnte. 4 Minuten später schoss dann auch noch A. Habegger ein Tor zum 3:0 und so ging es dann in die 1. Pause.

Weiterlesen ...

Herren 2 20. Oktober 2019

Es stand die dritte Meisterschaftsrunde für das noch relativ junge Team der Eagles an. Diesmal wurden die Spiele gegen Flamatt Sense und dem UHT Krattigen ausgetragen. 

Die Adler konnten im ersten Match gegen Flamatt den 5:2 Rückstand zur Pause nicht verhindern. Nicht zu Letzt, weil die Freiburger zwei Strafen der Eagles und einen Penalty eiskalt ausnutzten. Die Pausenansprache dementsprechend streng. In der zweiten Halbzeit konnten die Zulgtaler jedoch reagieren. Sie kamen Dank einem “normalen” Tor und zwei Treffern ohne Goali wieder auf 5:5 heran. Kurz vor Schluss rettete der Torhüter von Flamatt noch mirakulös, bis dann zwei Sekunden vor Ablauf der Zeit das entscheidende Tor zum Sieg unseres Herren 2 fiel. So können zwei Sekunden Führung in einem Spiel zur vollen Ausbeute reichen.

Weiterlesen ...

Herren 2 13. Oktober 2019

Am 13. Oktober besammelte sich das Herren ll im OSZ um mit dem Teambus die Reise nach Naters VS anzutreten.

Im ersten Aufeinandertreffen gegen den SC Laupen, der mit zwei Niederlagen in die Saison gestartet ist, galt Unterschätzen verboten. Schon früh in der Partie bemerkten wir, dass sie auch in der Saison angekommen sind und nuzten bei angezeigter Strafe den Vorteil aus. Jedoch konnten wir auf den Rückstand reagieren und nahmen eine knappe 3:2 Führung in die Pause. Die Partie wurde von vielen Strafen und Rangeleien geprägt, passend dazu fiel der Ausgleich in Unterzahl und später übernahmen Sie die Führung. Der erste Ausgleich fiel ohne Torhüter und mit vier Feldspielern 4 Minuten vor Schluss. Die Reaktion von Laupen „Tor“ und das Szenario wiederholte sich. 20 Sekunden vor Ende gelang uns sogar der Führungstreffer zum 6:5, doch passend zum Spiel erzwangen sie 1 Sekunde vor Schluss per Freistoss den Gelichstand!
Ein irres Spiel

Weiterlesen ...

UHT Eggiwil vs UH Zulgtal Eagles 3:7

In der fünften Runde trafen die Eagles in der Ballsporthalle Emmental auf Eggwil. Es galt an die vergangenen guten Leistungen anzuknüpfen.


1 Drittel
Das erst Drittel begann wie erwartet, die Eagles und die Emmentaler schenkten sich nichts. Beide Mannschaften suchten den Weg nach vorne, wobei in den ersten 10 min nicht viel Zwingendes zustande kam.
In der 13. Minute war es jedoch soweit, als D. Sigrist das Score, mit Pass von T. Kropf, eröffnete.
3 Minuten später war es wieder dieselbe Linie die bravurös reüssierte. Mit einer brüderli- chen Anekdote aus dem Unihockeywesen netzte S. Kropf, wiederum mit Pass von T.Kropf, zum 2:0 ein.

Weiterlesen ...

UH Zulgtal Eagels vs SC Laupen 6:2

Die Vierte Runde und das zweite Heimspiel stand auf dem Programm. Für die Zulgtal Eagles galt es die starke und solide Form zu bestätigen, welche sie in den ersten drei Spielen gezeigt hatten. Neben dem UHC Meiersmaad sind die Zulgtal Eagles das einzige Team, dass noch keinen Match verloren hat.

Weiterlesen ...

Juniorinnen U21 / 06.10.2019

UHC Trimbach

Nach dem bitteren Start in die neue Saison wollten wir nun unbedingt 4 Punkte mit nach Hause nehmen. Im ersten Spiel gegen Trimbach gaben klar wir den Takt an. Nach zahlreichen erfolglosen Abschlüssen konnte in der ersten Halbzeit endlich der erste Treffer zu unseren Gunsten bejubelt werden. Leider glich Trimbach kurze Zeit später dank eines Abwehrfehlers aus. Mit einem Unentschieden gingen wir in die Pause. Als wir in der zweiten Halbzeit auf zwei Linien umgestellt haben, wurde die Chancenauswertung endlich besser. Mit unserem Führungstreffer merkte man, wie allen ein Stein vom Herzen fiel. Da wir nun lockerer spielten, erzielten wir noch ein Tor, welches zum Endstand von 3:1 für uns führte.

Weiterlesen ...

Damen 1 vs. RK Gürbental Belp

Die dritte Meisterschaftsrunde fand auswärts gegen RK Gürbetal Belp statt.

Mit grosser Motivation und starkem Kampfwille starteten die Eagles in das erste Drittel. 
Die Adlerinnen liessen den Ball laufen und übten Druck auf die Gegnerinnen aus. Nach den ersten sechs Minuten gelang es Zulgtal den Ball ins Tor zu bringen, bereits eine Minute später wurde auch schon das 2:0 erzielt. Der Ball wurde in den eigenen Reihen gehalten und so ging es in die erste Pause.

Weiterlesen ...

Herren 2 29.09.2019

Es war endlich soweit die erste Matchrunde stand vor der Tür. Wir haben uns alle im OSZ Unterlangenegg versammelt und uns dann gemeinsam auf den Weg nach Siviriez gemacht. Als wir nach gut einer Stunde fahrt angekommen sind merkte man langsam die Spannung und Vorfreude für den ersten Match. Doch bevor es ernst galt war das Warm Up an der reihe welches schon sehr positive Stimmung ins Team gebracht hat. Wir haben einander schon vor dem Spiel gepusht und angefeuert. Und dann ging es los das erste Spiel der Saison begann. Wir sind sehr gut in den Match gestartet aber es war trotzdem nicht leicht, den Jongny ist ein läuferisch und technisch starke Mannschaft. 

Weiterlesen ...

Damen I - 22.09.2019

Damen I: Erfolgreicher Start in die Saison

UH Zulgtal Eagles – UHC Meiersmaad 11:0

Der erste Gegner zum Saisonstart war kein Unbekannter, bereits letztes Jahr wurde gegen die Damen des UHC Meiersmaad gestartet, damals ging das Spiel knapp mit 4:3 verloren. Das Ziel war deshalb klar: die Auftakts-Partie dieser Saison zu Gunsten der Eagles zu entscheiden.

Die Zulgtalerinnen starteten mit guten Chancen, jedoch blieb der Spielstand lange Zeit ausgeglichen. Erst nach 16 Minuten konnten wir den ersten Treffer des Spiels verbuchen. In den ersten 20 Minuten kam von den Gegnerinnen nicht allzu viel Gegenwehr und so konnte kurz vor der Pause der Spielstand noch auf 2:0 erhöht werden.

Auch im zweiten Drittel hatten die Eagles mehr Ballbesitz und Abschlüsse aufs gegnerische Tor. So stand es nach 22 Minuten bereits 3:0. Nicht weniger als vier Treffer konnten die Spielerinnen der Eagles im mittleren Drittel noch verbuchen und so lautete das Resultat nach 40 gespielten Minuten bereits 7:0.

Motiviert starteten die Eagles auch in die letzten 20 Minuten, wobei jetzt etwas mehr Gegenwehr der Maaderinnen zu erkennen war. Trotzdem gelang in der 47 Minute das Tor zum 8:0. Vier Minuten später erhöhten wir bereits auf 9:0. Es fehlte nur noch ein Tor zum «Stängeli» zum Saisonauftakt. Und tatsächlich realisierten wir kurz darauf den zehnten Treffer. Als krönender Abschluss traf unser Captain in der 55 Minute zum elften Mal für die Zulgtalerinnen, ihr fünftes Tor in dieser Partie. Bei diesem Spielstand blieb es dann, ein gelungener und vielversprechender Auftakt in die neue Saison. Heja Eagles!

 

Herren IV 22.09.2019

Das erste mal für die Herren IV

Unsere neu gegründete Gruppe konnte sich am 22.09.2019 nach einer längeren Trainingsphase endlich in realen Matches beweisen.

Das erste Spiel war nun endlich in greifbarer Nähe. Wir betreten alle gespannt die Halle in Belp und wärmen uns erst mal auf.

Danach kam endlich das erste Spiel. Dieses hatten wir gegen die BTV Bern, wo wir dann leider 8:4 verloren haben.
Trotz dieser Niederlage war das Spiel für uns alle sehr lernreich und eine gute Erfahrung.
In der Pause zum nächsten Spiel konnten wir noch ein paar taktische Gegebenheiten besprechen und freuten uns auf das nächste Spiel.

Das nächste Spiel war direkt ein Derby gegen Heimberg. Wir versuchten nun die neuen Erfahrungen und das besprochene direkt gegen Heimberg umzusetzen.

Und siehe da, wir waren direkt sicherer und konnten den Match mit 7:6 für uns entscheiden – Sieg!

Den ersten Sieg haben wir uns bei einem guten Abendessen noch einmal auf der Zunge zergehen lassen!

Juniorinnen U21 15.09.19

Team Aarau

Das Spiel begann sofort mit viel Tempo. Aarau setzte uns schon von Beginn unter Druck, so dass wir Mühe hatten eine gute Auslösung auf die Beine zu stellen. Aarau war uns läuferisch leider überlegen und deshalb folgte kurz nach dem Anpfiff schon das erste Tor für Aarau. Bis zur Halbzeit mussten wir leider drei Tore einstecken. In der zweiten Matchhälfte wurde uns die Chance eines Powerplays geboten durch eine zwei Minuten Straffe einer Aarau-Spielerin. Das besagte Powerplay konnten wir leider nicht zu unseren Gunsten ausnutzen und das erhoffte Tor wurde nicht erzielt. Bis zum Schluss kämpften wir aber der Jubel über ein Tor blieb aus. Das Resultat nach dem Abpfiff war 6:0 für Team Aarau.

Weiterlesen ...

Saisonstart Herren III

Das Herren 3 startet sehr gut in die neue Saison mit 2 Siegen.

Im ersten Spiel wartete Allmendingen auf uns. Es war ein sehr umkämpftes Spiel das zur Halbzeit 2:2 Unentschieden stand. Nach der Halbzeit konnten wir zulegen und somit das Spiel mit 5:3 gewinnen.

Weiterlesen ...

Herren 3 31.03.2019

Die letzte Runde im Hasennäscht lief nicht gerade wunschgemäss. Der erste Match gegen Krattigen dominierten wir mit einem 2 Tore Vorsprung bis zu denn letzten 3 Spielminuten.
Sie spielten ein starkes 4 gegen 3 gegen uns und wir gaben leider die Führung aus der Hand und haben schlussendlich 9:8 verloren.

Der zweite Match das Derby gegen Schangnau. Wir verschliefen den Start der Partie und gingen mit 6:3 Rückstand in die Pause.

Weiterlesen ...

Junioren E letzte Runde

Am vergangenen Samstag hatten auch wir Junioren E I den letzten Einsatz der Saison.

Um 9.00 starteten wir gegen Meiersmaad nach einem umkämpften Spiel und guter Leistung von unseren Spielern konnten wir einen knappen 5:4 Erfolg feiern. Nach einer kleinen Pause ging es gegen Thun II ran, wieder kämpften wir gut, hatten gute Möglichkeiten doch Thun schien eine Wand im Tor zu haben, leider ging das Spiel nach guter Leistung viel zu deutlich mit 6:1 verloren.

Weiterlesen ...

Matchbericht Herren 3 10.3.2019

UH Zulgtal Eagles – TV Allmendingen 9:9

Am 10. März nahm das Herren 3 den Weg nach Bumbach auf sich, mit dem Ziel Platz 2 zu verteidigen.

Wir starteten gut in das Spiel und konnten früh in Führung gehen. Doch das druckvolle Spiel vom TV Allmendingen zwang uns zu Fehlern, welche sie eiskalt ausnutzen und den Ausgleich erzwingen konnten. Am Schluss gingen die Gegner sogar in Führung  jedoch  konnten wir mit 4 Feldspielern den Ausgleich erzielen was zum 9:9 Schlussresultat führte.

Weiterlesen ...

Damen II: Zu doof um Unihockey zu spielen???

 

Dr erscht Match heimer gäge Krouchthau gha, leider wi so oft simer am Afang nid parat gsi u si scho gli mit 0:3 zrugg gsi. Bi üs hets o nid wöue ahäiche, aber mir si o säubertschuld gsi, viu Schüss si drüber drnäbe oder blocket worde. U wiu mir viumaus zueteilig nid hei gha oder süsch nid uf dr Höchi si gsi het dr Gägner Gou um Gou chönne schiesse. So hei mir 2:10 vrlore.

Weiterlesen ...

Herren II: Letzte Meisterschaftsrunde

Am Sonntag 3. März und wurde bereits die letzte Meisterschaftsrunde gespielt. Glücklicherweise war der Weg nicht weit und wir fuhren nach Bern. Nach dem wir uns in der vorherigen Runde aus dem Rennen um den Gruppen Sieg mit nur einem gewonnenen Punkt verabschiedeten, wollten wir unbedingt mindestens den vierten Tabellenrang verteidigen.

Im ersten Spiel sind die Eagles auf den MR Krauchthal getroffen. Gegen diesen Gegner wurden immer harte, aber faire und meist enge Partien gespielt. So verlor man in der Vorrunde mit 5:9.

Weiterlesen ...

Beiträge Homepage

Gerne laden wir Beiträge und Bilder von deinem Team auf unsere Homepage. Sende uns die News an folgende Adresse:

 

webmaster@uhzulgtaleagles.ch

Resultate 10. - 12.01.2020

Resultate

 

10.01.2020

 

Herren I
SC Laupen - UH Zulgtal Eagles 4:6
 

 

11.01.2020

 

Damen I
Floorball Obwalden - UH Zulgtal Eagles 3:5

 

 

Junioren C
UH Zulgtal Eagles - Gürbetal RK Belp 17:5
Floorball Köniz I - UH Zulgtal Eagles 5:14

 

 

Juniorinnen C
Unihockey Gurmels - UH Zulgtal Eagles 5:7
UHC Bern Ost - UH Zulgtal Eagles 6:13

 

 

Junioren D II
UH Zulgtal Eagles II - Gürbetal RK Belp 8:3
UHC Guggisberg - UH Zulgtal Eagles II 3:14

 

 

12.01.2020

 

Herren II
UHC Villaraboud - UH Zulgtal Eagles II 6:4
UH Zulgtal Eagles II - UHT Semsales 2:9

 

 

Herren III
UHC Brienz - UH Zulgtal Eagles III 7:10
UH Zulgtal Eagles III - UHT Tornados Frutigen II 6:10

 

 

Damen II
UHC Seedorf BE - UH Zulgtal Eagles II 5:9
UHC W.W.Schüpfen-Busswil II - UH Zulgtal Eagles II 0:6

 

 

Juniorinnen U21B
UH Zulgtal Eagles - UHC Trimbach 3:1
UH Zulgtal Eagles - Team Aarau 2:6

 

 

Junioren B
UHT Arni - UH Zulgtal Eagles 6:7
UH Zulgtal Eagles - UHT Uetigen 17:7

 

 

Junioren E II
Unihockey Berner Oberland II - UH Zulgtal Eagles II 3:5
UH Zulgtal Eagles II - Tigers Langnau I 4:2
UHC Thun II - UH Zulgtal Eagles II 0:1

 

 

 

 

Nächste Spiele

Nächste Spiele:

 

18.01.2020

 

Juniorinnen B
10:00 UHC Bern Ost - UH Zulgtal Eagles
12:45 UH Zulgtal Eagles - Unihockey Berner Oberland I
Sporthalle Flamatt
Flamatt

 

 

19.01.2020

 

Herren I
19:00 UH Zulgtal Eagles - UHT Eggiwil II
RAIFFEISEN Arena Gürbetal
Seftigen 

 

 

Damen I
11:00 Skorpion Emmental Zollbrück II - UH Zulgtal Eagles
Ballsporthalle Oberemmental (BOE)
Zollbrück

 

 

Herren IV
09:00 UHC S.D. Heimberg II - UH Zulgtal Eagles IV
10:50 UH Zulgtal Eagles IV - UHT Arni III
Espace-Arena

 

 

Junioren U18
10:55 UH Zulgtal Eagles - UHT Tornados Frutigen
13:40 UH Zulgtal Eagles - UHC Genève
Col. de Staël
Carouge GE

 

 

Junioren D I
14:30 UH Zulgtal Eagles I - UHT Tornados Frutigen
16:20 UHC Meiersmaad - UH Zulgtal Eagles I
SLM Arena
Konolfingen

 

 

Junioren D II
09:00 UH Zulgtal Eagles II - UHC Thun II
11:45 Lions Konolfingen II - UH Zulgtal Eagles II
noch unbekannt

 

 

Juniorinnen D (D III)
11:55 UHC Oekingen - UH Zulgtal Eagles III
14:50 UH Zulgtal Eagles III - UHC Oekingen II
Hasennäscht
Heimenschwand

 

 

Junioren E I
12:00 UHC Meiersmaad - UH Zulgtal Eagles I
13:30 Lions Konolfingen I - UH Zulgtal Eagles I
14:00 UH Zulgtal Eagles I - UHC Thun I
MZH Schwanden
Schwanden (Sigriswil)

 

 

 

 

Heimspiele 2019/2020

Herren I
So, 22.09.2019 19:30, Seftigen
So, 06.10.2019 19:00, Seftigen
So, 20.10.2019 19:00, Seftigen
Sa, 16.11.2019 16:00, Seftigen
Sa, 23.11.2019 19:30, Seftigen
So, 22.12.2019 19:00, Seftigen
So, 19.01.2020 19:00, Seftigen
Sa, 08.02.2020 16:00, Seftigen
Sa, 15.02.2020 20:30, Seftigen

Herren II
So, 01.12.2019 12:40/15:25, Heimenschwand 

Herren III
So, 15.09.2019 12:40/15:25, Heimenschwand

Herren IV
So, 13.10.2019 09:55/12:40, Heimenschwand

Damen I

So, 29.09.2019 19:00, Seftigen
So, 27.10.2019 19:00, Seftigen
So, 03.11.2019 20:00, Seftigen
Sa, 16.11.2019 19:30, Seftigen
Sa, 23.11.2019 16:00, Seftigen
So, 22.12.2019 16:00, Seftigen
Sa, 08.02.2020 19:30, Seftigen

Damen II
So, 01.03.2020 09:00/10:50, Heimenschwand

U21
Kein Heimspiel

U18
So, 24.11.2019 13:40/15:30, Wimmis

Junioren B
So, 15.03.2020 09:00/10:50, Heimenschwand

Junioren C
Sa, 21.12.2019 09:55, Heimenschwand

Junioren DI
Sa, 12.10.2019 12:40/15:25, Heimenschwand

Junioren DII
Sa, 02.11.2019 09:55/12:40, Heimenschwand

Junioren EI
Sa, 16.11.2019 09:00/10:30/11:00, Heimenschwand

Junioren EII
So, 12.01.2020 12:30/13:00/14:00, Heimenschwand

Juniorinnen B
Sa, 29.02.2020 10:55/13:40, Heimenschwand

Juniorinnen C
Sa, 11.01.2020 Spielzeit folgt, Heimenschwand

Juniorinnen D
So, 19.01.2020 Spielzeit folgt, Heimenschwand