Facebook

Login Mitglieder

Wichtige Termine

HV Aktive 2020
Info's folgen

HV Aktive 2021
Info's folgen

Vereinstag 
So. 22.08.2021
OSZ Unterlangenegg

Trainingslager Junioren
Fr. - So. 27. - 29.08.2021
Heimenschwand / Unterlangenegg

Trainingslager Aktive
Fr. - So. 03. - 05.09.2021
Raiffeisenarena Schönbühl

Einkaufstage Berger Sport
28. - 29. Mai 2021
05. - 06. November 2021

Wer ist online?

Aktuell sind 41 Gäste und keine Mitglieder online

Heimtrunier Herren 2

Am 18.10.2020 bestritt das Herren ll das Heimturnier im "Hasänäscht", die Gegner lauteten Villaraboud und Naters-Brig.
 
Der erste Match gegen die Westschweizer war wie erwartet sehr hart umkämpft. Zur Halbzeit lagen wir 1:3 im Rückstand, in der zweiten Hälfte konnten wir vermehrt unser Spiel aufziehen und den Ball in den eigenen Reihen laufen lassen. Mit grossem Aufwand kämpften wir uns zurück in die Partie. Dank sehr effizienten offensiv Aktionen, Boxplay und Torhüterarbeit, sicherten wir uns den Sieg mit 6:3.

Weiterlesen ...

Damen I - UH Zulgtal Eagles vs. Unihockey Gurmels 11.10.2020

Uh Zulgtal Eagles vs. Unihockey Gurmels 1:3 (0:1; 1:1; 0:1)

Auf Grund einiger Verletzungen in unseren Offensiv Positionen, waren wir gezwungen am Sonntag einige Wechsel in den Linien zu machen.

Zum Start der Partie war Unihockey Gurmels klar die presentere Mannschaft. Jeder unserer Pässe war ein Meter zu kurz, jeder Sprint war eine Sekunde zu langsam und jeder Abschluss war zu ungenau. So passierte es, dass wir das 1. Drittel aus der Hand gegeben haben und 0:1 in Rückstand gerieten.

Weiterlesen ...

Ligacup Herren II vs. Biberist Aktiv II 11.10.2020

Biberist Aktiv II - UH Zulgtal Eagles II 9:17 (2:2, 5:11, 9:17) 

Der Gegner in diesem Spiel um den Einzug ins 1/16 Finale Ligacup der Herren KF hieß Biberist Aktiv II und kommt aus der 4. Liga. So mussten die Eagles auswärts Richtung Solothurn reisen.

Zur Lage vor dem Spiel kann man sagen, dass der Hallenboden in der 3fach Sporthalle Biberist knall orange, der Gegner unbekannt doch nicht zu unterschätzen und der Schiri bereits bekannt aus der Meisterschaft war.

Weiterlesen ...

Saisonstart Damen II

Für uns Damen2 hatte am Sonntag 11.10.2020 die Saision gestartet. 

Mit viel Freude und Motivation gingen wir in dem ersten Macht gegen UHC Seedorf BE. In dem erstem 20min schulgen wir uns wacker gegen Seedorf, und konnten in führung gehen.Aber nach de Pause konnten wie nicht an die vorherigen 20min anküpfen. Somit hatte Seedorf die möglichkeit in Führung zu gehen. In den letzten Minuten konnetn wir auf 9:9 auf holen. Aber in den letzten Sekunden vor Schluss schossen die Seedorfer das 10:9 und so mit gingen die Eagels leider als verlierer vom Platz.

Weiterlesen ...

Damen I vs. UHC Meiersmaad, 26.09.2020

UHC Meiersamaad – UH Zulgtal Eagles 3:6 (0:2,1:3, 2:1)

Das erste Auswärtsspiel stand vor der Tür. In Spiez angekommen haben sich die Adlerinnen wie gehabt vor der Halle getroffen, um anschliessend gemeinsam die Halle zu betreten.

Zur Freude des Tages durfte das Team auch wieder ein neues bzw. altes Gesicht begrüssen – Larissa Jenni (vorher Moser) ist nach dem Mutterschaftsurlaub wieder zum Team gestossen und durfte somit auch ihren ersten Match bestreiten.

Weiterlesen ...

Saisonstart Herren 2

Eine Woche nach dem Cupspiel gegen den UH Beo, fuhren wir erneut nach Seftigen. Diesmal jedoch für den Meisterschaftsstart, mit dem Ziel die ersten zwei Siege zu erkämpfen.

Mit viel Elan, aber auch ungewissheit über die Stärke von Oron-la-Ville starteten wir, mit zehn Feldspielern und zwei Torhütern, in den ersten Match. In den ersten Minuten kreierten wir zwar schon mehrere Torchancen, aber waren noch nicht erfolgreich. Nach einem harten Vergehen eines Gegenspielers, konnten wir uns im Powerplay beweisen und gingen 1:0 in Führung. Nach dem Tor trauten wir uns mehr Schüsse zu und dies zahlte sich auch aus. Bis zur Spielhälfte waren es sechs weitere Tore. Sogar sehr schöne Tore wie zum Beispiel ein sogenannter „Hühnermösler“. Dem Team von Oron-la-ville gelang es nicht viele Chancen herauszuspielen, aber wenn, dann wurde es gefährlich. Bis zur Pause konnten wir die Null jedoch halten, da Fabian Fankhauser souverän die Tore verhinderte.

Weiterlesen ...

Saisonstart Damen I, 19.09.2020

UH Zulgtal Eagles vs. UHC Lok Reinach

 

Endlich war es so weit. Nach langer Vorbereitung durften die Adlerinnen endlich in die Saison starten. Die Motivation war riesig.

Nach einem guten einspielen starteten wir in den Match.

Schnell merkten wir, dass in diesem Spiel etwas zu holen ist. Lok machten zwar gut Druck doch wir hatten das Spiel unter Kontrolle.

Nach knapp 9 Minuten folgte auch schon das erste Tor zu Gunsten von uns.  Mit diesem Resultat endete das erste Drittel auch.

 

1:0 Vosrsprung war sicher gut, doch wir wussten, da ging noch mehr. Das Spiel musste dominiert werden.

 

Beginn 2 Drittel:

Wieder hatten wir viel Ballbesitz und gute Aktionen und so konnten wir auch in der 28. Minute durch die Torschützin Carole Wölfli auf 2:0 erhöhen.

Doch dieses mal liess es Lok nicht einfach auf sich sitzen. Nur 5 Minuten später erzielten sie den Anschlusstreffer. Doch davon liessen wir uns nicht aus dem Konzept bringen. Wir spielten mit einem klaren Kopf weiter. Nach 37 Minuten Spielzeit waren es dann wieder die Adlerinnen, welche denn Ball durch Angela Schäfer hinter die weisse Linie brachten.  mit einem 3:1 Resultat zu Gunsten von uns endete das 2 Drittel.

Wir waren sicherlich zufrieden, alle von uns wussten jedoch, dass wir noch mehr können und wollten alle noch einen Gang hochfahren.

 

Sehr motiviert starteten wir dann auch ins letzte Drittel.

Wir spielten schnelle Pässe und hielten denn Druck hoch. Doch auch Lok machte es uns nicht immer einfach. Sie arbeiteten ebenfalls mit viel Druck auf unsere Verteidigerinnen.

In der 55 Minuten konnten wir dann noch, aufgrund unserer u21 Juniorinn Nadja Gurtner, jubeln welche zu Freude Aller auch noch traf.

 

Mit diesem Resultat endete das Spiel.

So konnten wir uns die ersten 3 Punkte sichern.

Sicher ein guets Resultat, jedoch gibt es noch Punkte die wir verbessern können. Nächstes Wochenende geht es schon mit den 2. Meisterschaftsspiel gegen Meiersmaad weiter.

Juniorinnen u21B 13.09.2020

Dieses Wochenende konnten wir, der Situation angepasst, den Saisonstart in Angriff nehmen. Mit einem speziellen Bauchgefühl und viel Vorfreude auf den ersten Ernstkampf machten wir uns auf den Weg nach Konolfingen. Die Situation in der Halle war speziell und trotzdem begannen wir mit der Matchvorbereitung. Unser erster Gegner der Saison hiess Black Creeks Schwarzenbach. Nach der ersten Begegnung im Vorbereitungsturnier galt es jetzt ernst. Den Start dieser Partie habe wir leider etwas verschlafen und bekamen gleich das erste Gegentor. Dies war ein Wachrütteln für die ganze Mannschaft. Trotz einer deutlichen Steigerung in der Konzentration und der Geschwindigkeit gingen wir mit einem 0:1 Rückstand in die Pause. Diese brauchten wir, damit wir in der  2. Halbzeit die Trainerinputs aus der ersten Hälfte umsetzten konnten. Nach ca 30 Minuten Spielzeit gelang auch uns das erste Saisontor. Weiter ging der Kampf, denn wir wollten als Sieger vom Platz gehen. Jedoch waren alle weiteren Torchancen nicht erfolgreich und somit endete der erste Ernstkampf der Saison unentschieden 1:1.

Weiterlesen ...

Cupspiel Herren II

Auf Grund von einigen Abwesenheiten, machten wir uns verstärkt mit Spielern aus unserer dritten und vierten Herren Mannschaft auf den Weg zum heutigen Cup 1/64 Final Gegner Unihockey Berner Oberland.

Mit viel Vorfreude, aber dem nötigen Respekt starteten wir gegen die zweit Liga Aufsteiger in das 60 minütige Spektakel. Nach einem ersten Abtasten und einigem hin- und her war es Pascal Gerber, der mit seiner ersten Ballberührung zur Führung traf.

Angespornt durch die zahlreich erschienen Eagles Anhänger, vermochten wir das erste Drittel mit 7:3 für uns zu entscheiden

Weiterlesen ...

Juniorinnen B 29.02.2020

Wir starteten am 29.2.2020 die 7. Runde mit einem Heimturnier gegen Wizards Bern-Burgdorf I. Der Start gelang uns sehr gut. Bereits nach 5 Minuten stand es 5 zu 0 für uns. Wir konnten das hohe Tempo bis zur Pause durchziehen und noch ein par weitere Tore schiessen. Zur Pause stand es 13 zu 1. Leider konnten wir in der zweiten Halbzeit nicht an die ersten zwanzig Minuten anschliessen und schossen "nur"  noch fünf Tore. Am Schluss stand es 18 zu 3. Auch wenn wir mit der zweiten Halbzeit nicht ganz zufrieden sind, ist ein 18 zu 3 trotzdem ein sehr gutes Resultat. 

Weiterlesen ...

Damen I - 1.Playoff Spiel vs. Nesslau Sharks 29.02.

Das lang ersehnte erste Playoffspiel stand endlich vor der Tür. Wir nahmen gemeinsam mit einigen Zuschauern den Weiten weg nach Nesslau auf uns. Alle waren höchst motiviert, einige sehr nervös, andere ganz konzentriert aber vorallem voller Vorfreude auf das Spiel und mit einer positiven Einstellung, den Match zu gewinnen.

 

Wir hatten einen sehr starken Start hingelegt, denn bereits nach den ersten 11 Sekunden stand 0:1 für die Eagles. Durch das erste Tor zeigten wir, dass wir von Anfang an bereit sind. Die Sharks zeigten sich jedoch auch sehr stark. Wir bemerkten sofort, dass sie extrem konterstark sind und dass sie eine sehr gute Ballführung haben. Nach 7 Minuten erzielten sie den Ausgleichstreffer, es stand 1:1. In der 11. Spielminute bekamen wir eine 2min-Strafe wegen Stockschlag, welche wir jedoch gut überstanden haben. Kurz vor der ersten Pause erhielten wird noch ein Gegentor und mussten mit einem 2:1 das erste Drittel beenden.

 

In der 28. Spielminute konnten wir zum 2:2 ausgleichen. Viel mehr passierte im 2. Drittel nicht. Es gab aber beiderseits es einige Situationen, welche sehr gefährlich waren.

Weiterlesen ...

Juniorinnen U21B - 01.03.2020

Die letzte Runde in der Saison 19/20 war noch ziemlich von Bedeutung. Wir konnten noch den 3 Platz erreichen.

 

Eagles – Black Creek Schwarzenbach 3:2

Mit voller Motivation starteten wir in das erste Spiel. Das erste Tor liess auch nicht lange auf sich warten. Und ein paar Minuten später konnten wir bereits auf 2:0 erhöhen. Nach diesen starken 10 Minuten kam das Tief und so kam Schwarzenbach zu Chancen und dann leider auch zu Toren.

Weiterlesen ...

Herren III 01.03.2020

Auch der Unihockey Sport wurde vom Corona-Virus nicht verschont. Vor den Spielen wurden wir vom Trainer aufgefordert eine Liste mit Name, Adresse und Unterschrift auszufüllen und zu bestätigen dass keiner von uns in den letzten 14 Tagen in einer der betroffenen Regionen war. Für die Zuschauer wurden die gleichen Massnahmen getroffen.

UH Zulgtal Eagles – UHT Schangnau  8:9

Im ersten Spiel hiess es Derby gegen Schangnau. Wir starteten sehr gut ins Spiel und konnten bis zur ersten Halbzeit 4.1 in Führung gehen. Nach der Pause kam Schangnau etwas besser ins Spiel. Durch miserable Chancenauswertung, unnötiges Aufregen betreffend Schiedsrichters, „hüsterei“ und sehr schlechter Mann Deckung vor unserem Tor hiess es 7 Minuten vor dem Ende 6:6. Mit vereinten Kräften versuchten wir es nochmal die Führung an uns zu reissen. 2 Minuten vor Schluss stand es 8:9. Wir versuchten noch mit 4 gegen 3 Feldspielern das Unentschieden zu erreichen was uns leider nicht mehr gelang. Somit wurde das Körber betonte Derby verloren.

Weiterlesen ...

UH Zulgtal Eagles – Unihockey Gurmels 4:1

Im zweit letzten Meisterschaftsspiel der Saison hiess unser Gegner Unihockey Gurmels.

Wir wussten, wenn wir heute gewinnen, sind wir noch vor der letzten Runde bereits Gruppensieger.

Fest entschlossen und auch etwas nervös starteten wir in das Spiel. Das erste Tor liess auch nicht lange auf sich warten. Andrea Wyss versenkte den Ball in der dritten Minute im gegnerischen Tor. Danach wurde es schwierig. Wir hatten zwar immer wieder gute Chancen, die wir aber leider nicht nützen konnten. Gurmels startete ein paar gefährliche Kontert und konnten sogar ein Powerplay spielen, was zum Glück Folgenlos blieb. Somit stand es 1:0 für uns in der ersten Pause.

Weiterlesen ...

Herren 2 16.02.2020

Am letzten Sonntag reiste das Herren 2 nach Neuenegg, um die 8. Meisterschaftsrunde zu bestreiten.

Der erste Gegner hiess Krattigen. Kaum pfiff der Schiedsrichter die Partie an, standen die Adler schon mit 0:2 in Rückstand ! Kurz vor der Halbzeitpause stand es 2:3 für Krattigen. Zum Pausenpfiff gabs einen Penalty für die Adler, und der verstenkte unser President Jan(moudi). Spielstand nach der Pause 3:3. 
Beim Stand von 5:4 zugunsten der Adler, gab es eine 5min. Strafe gegen Krattigen. In diesem Powerplay konnten wir leider nur einen Treffer erzielen.
Trotz unserem schlechten Spiel, konnten wird den Match für uns entscheiden. 8:5 für die Eagles.

Weiterlesen ...

Juniorinnen B 18.01.2020

Am 18.Januar spielten wir unsere 5 Meisterschaftsrunde in Flamatt.
Uns war klar dass wir 4 Punkte mit nach Hause nehmen müssen, denn das war unser Ziel vom Tag.
Im ersten Spiel trafen wir auf UHC Bern Ost, wir konnten 4 Tore erzielen, Bern Ost konnte aber 8 Tore erzielen nach 40 Minuten war es entschieden das wir UH Zulgtal Eagles als verlierer vom Platz gingen.

Weiterlesen ...

U21 09.02.2020

Dieses Wochenende verlief für die U21 wie erhofft.

Da wir Yverdon schon einmal geschlagen hatten in dieser Saison, war für uns von Anfang an klar das es sicher möglich ist sie zu schlagen. Unser Ziel: ruhig zu bleiben und unser Spiel zu spielen und anschliessend als Team zugewinnen.

Weiterlesen ...

U21 09.02.2020

Dieses Wochenende verlief für die U21 wie erhofft.

Da wir Yverdon schon einmal geschlagen hatten in dieser Saison, war für uns von Anfang an klar das es sicher möglich ist sie zu schlagen. Unser Ziel: ruhig zu bleiben und unser Spiel zu spielen und anschliessend als Team zugewinnen.

Weiterlesen ...

Herren 2 7. Meisterschaftsrunde

Nachnun zwei verlorenen Partien rutschten die Eagles vom ersten Tabellen Rang auf den vierten ab. Da diese Gruppe aber sehr ausgeglichen ist und fast alle gleichgestellt sind, ist noch alles möglich. Iden nächsten und letzten sechs Spielen der Saison, muss auf dem Spielfeld wieder zu alter Stärke gefunden und konzentriert gearbeitet werden.

Weiterlesen ...

Herren 4 19.01.2020

Das erste Spiel hatten wir gegen Heimberg. Wir kamen gut ins Spiel und gegen Ende der ersten Halbzeit stand es 3:2 für uns. Am Anfang der zweiten Halbzeit hatten wir ein Tief jedoch kamen wir wieder ins Spiel und gewannen 7:5.

Das zweite Spiel hatten wir gegen Arni. Nach dem Sieg waren wir sehr motiviert und haben sofort den Anschluss gefunden und gingen mit 3:1 in die Pause. In der zweiten Halbzeit haben wir nachgelassen und waren 6:3 hinten, obwohl wir noch ein wenig aufholen konnten, haben wir trotzdem mit 7:5 verloren

Damen 2 Neus Jahr Neus Glück

Mit viu Energie simer im nöie Jahr iz Träning gstartet u si vou motiviert gsi am Sundi uf Schönbüeu z Reise um Pünkt z hole. Mit üser Tabäue Situation nid grad z friede hets gheisse Afang Jahr, u mir ghörte eigentlech o nid dert häre. Auso müesse Pünkt härä.
Dr erst Gägner im nöie Jahr het Seedorf gheisse u isch i üser Tabäue nechi auso unbedingt z schlah gsi.
Mir si guet gstartet u si schnäu mit 2:0 i Füehrig gsi, hinger simer witerhin guet gstange u so hi mir bis zur Pouse 7:0 gfüert, doch när isch ume eis das aute Leid cho u zwüsch iche simer ume ibroche u nümme guet gstange, si si no is härä cho, aber zum Schluss heimer dä Sieg chönne iz trochene due mit 9:5

Weiterlesen ...

Beiträge Homepage

Gerne laden wir Beiträge und Bilder von deinem Team auf unsere Homepage. Sende uns die News an folgende Adresse:

 

webmaster@uhzulgtaleagles.ch